Haushalt gemeinsam planen

Menschen wollen heute einbezogen werden - ob online, vor Ort oder auf Papier. Informieren Sie transparent über Ihre Pläne. Sammeln Sie Anregungen. Lernen Sie die Präferenzen der Menschen kennen, die Sie vertreten. Wir beraten Sie kompetent und effizient.

In Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz müssen die Betroffenen sogar beteiligt werden. Wir zeigen Ihnen, wie alle etwas davon haben. Drei Verfahren können unteschieden werden:

1. Alle Bürgerhaushalte umfassen:
informieren | vorschlagen | bewerten

2. Bürgerbudget:
Ein fester Betrag steht bereit, um Bürgervorschläge umzusetzen.

3. Haushalt konsolidieren
Die Maßnahmen zur Konsolidierung werden frühzeitig bekannt gemacht. Sie können bewertet werden. Bürgerinnen könnne eigene Ideen ergänzen.